HEUTE 21. März um 19 Uhr: Infotermin zum Sachstand Albtalstraßensperrung in Schachen

Die Landesstraße 154 zwischen Tiefenstein und Hohenfels im Albtal ist seit Pfingsten 2015 wegen Felssturzgefahr gesperrt. Zwischenzeitlich wurden umfangreiche Begutachtungen durchgeführt und Untersuchungen in die Wege geleitet. Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer und Landrat Dr. Martin Kistler laden daher zu einem Infotermin zum Sachstand am Dienstag, 21. März 2017 um 19 Uhr in der Mehrzweckhalle in Albbruck-Schachen, Bühlweg 40 ein. Das Regierungspräsidium Freiburg und das Landratsamt Waldshut werden die Bürgerinnen und Bürger zur Situation im Albtal und zum weiteren Verfahren informieren.

© Gemeinde Görwihl | Tel: 07754-708-0 | E-MailImpressum