GRUNDSTEUER JAHRESZAHLER

Fälligkeit 01. Juli 2021

Wir möchten die Grundsteuer-Jahreszahler auf die Fälligkeit zum 1. Juli 2021 hinweisen. Der Fälligkeitstermin kann den Grundsteuerbescheiden entnommen werden. Hier ist angegeben, ob die Grundsteuer jährlich oder vierteljährlich zu zahlen ist. Um eine zeitnahe korrekte Zahlungsverbuchung zu gewährleisten bitten wir Sie, bei der Zahlung auf dem Überweisungsträger Ihr Buchungszeichen 5.0100.... anzugeben. Damit Sie die Zahlungstermine nicht überwachen müssen, können Sie der Gemeindekasse - soweit noch nicht geschehen - ein SEPA-Lastschriftmandat erteilen. Den Vordruck finden Sie auf unserer Homepage in der Rubrik „Verwaltung“ unter „Formulare“ oder Sie können diesen auch gerne direkt über die Gemeindekasse anfordern. Wenn Sie uns bereits ein SEPA-Mandat erteilt haben, wird Ihr Jahresbetrag zum Fälligkeitstermin von Ihrem Konto abgebucht.